Make Some Room

#covid-19, Live-streams & Online

Eine Sammlung, die verschiedenste Akteur*innen der Schweizer Elektronikszene zu einem neuartigen und solidarischen Projekt zusammenführt.

admin - 2020-04-16
Make Some Room -

Innerhalb von drei Wochen brachte der Verein CultureClubCH hundert Künstler*innen zusammen, um die Compilation Make some room : Electronic Relief in Switzerland zu erstellen. Etablierte Pionier*innen oder aufsteigende Newcomer aus allen Sprachregionen der Schweiz haben mitgespielt und Musik für das Wohnzimmer anstatt für den Club oder die Tanzfläche realisiert, was eines der Kriterien war, um Teil dieses Soundgebildes zu sein.

Als Resultat bietet uns Make some Room 14 Stunden Musik mit Yello, Bruno Spoerri, Aïsha Devi, Mehmet Aslan, Feldermelder oder Martina Lussi.
 

 

Die Compilation wird auf dem Label Décalé veröffentlicht und für 25 CHF verkauft. Alle Gewinne gehen an Teilnehmer*innen in finanziellen Schwierigkeiten. 

Ein kreatives und solidarisches Konzept, das als i-Tüpfelchen einen Überblick über die elektronische und alternative Schweizer Musik verschafft!

0:00
0:00